Unsere Rezepte:

 

                        Lammbraten mit Sahnesoße

Zutaten: 750g. Lammkeule, Salz, Pfeffer, 2 Teelöffel Senf, 1 Zwiebel, 1Knoblauchzehe, 1bund Suppengrün, ¼ l. heißes Wasser, 1prise zerriebenerThymian, 3 Wacholderbeeren, 1 Becher saure Sahne, evtl. 2 Teelöffel Speisestärke.

 

Zubereitung: Salz, Pfeffer mischen. Fleisch damit einreiben. Mit Senfbestreichen. Fleisch auf allen Seiten 5min. anbraten. Zwiebel &Knoblauch schälen, feinhacken, dazugeben. Das gewaschene, grob zerkleinerte Suppengrün ebenfalls. 5 min. anbraten. Langsam das heiße Wasser zugießen. Thymian und Wacholderbeeren hineingeben. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen.

 

Bratzeit bei 100 c° 4Stunden : Zwischen durch immer wieder mit Bratfond begießen. Fleisch in Scheiben schneiden. Auf einervorgewärmten Platte angerichtet warm stellen. Bratfond in einem kleinen Topf aufkochen. Saure Sahne unter Rühren. Alles gut durch kochen lassen. Durch ein feines Sieb passieren. Wenn nötig 2 t. Speisestärke in einer Tasse mit kaltemWasser verquirlen. Unter Rühren in die kochende Soße geben. Einmal auf kochen lassen. Soße abschmecken. Getrennt zum Braten reichen. Aber etwas Soße über die Bratenscheiben verteilen.

 

Beilagen: Rosmarinkartoffeln

 

 

Schäferei Dingeldey

Dreiseetalstr.2

64711 Erbach

Tel.& Fax.: 06062/62490

Mobil:0172/9409297

E-Mail.:

schaefereidingeldey@t-online.de